BlogPolitik und Recht

[AU] Australien verbietet Import von Nikotin

Veröffentlicht

Die australische Regierung verbietet den Import von Nikotin für Liquids in E-Zigaretten ab dem 01 Juli 2020 1 Bisher war schon der Verkauf von nikotinhaltigen Liquids in Dampferläden in Australien verboten, welches den Umstieg für Raucher auf die risikominimierende Alternative, der E-Zigarette, erschwert. Zu allem Überfluss hat nun die australische Regierung auch den Import nikotinhaltiger Liquids für den Eigenbedarf verboten 2. Zusätzlich soll es eine Strafe von 220.000AU$ geben, falls jemand es doch machen sollte und dabei erwischt wird. Begründet wird dies auf der Regierungswebsite mit einer Junk-Science Studie aus den USA, da angeblich 78% der US-Jugendliche die E-Dampfe nutzen würden. Ohne dieses Verbot sei die australische Jugend in Gefahr! So ein Quatsch. Die Umfrage in den USA hat zwar ergeben, dass Jugendliche die E-Zigarette mal ausprobiert haben (Last 30 day use), diese Fragestellung über die Nutzung in den letzten 30 Tagen lässt aber keinerlei Rückschlüsse auf die tägliche Nutzung zu.

Die Regierung in Australien meint lapidar, Raucher, welche mittels der E-Zigarette das Rauchen aufgeben möchten, sollen dies zukünftig über Rezept bei ihrem Arzt beantragen. Nur dumm, dass laut Dr. Colin Mendelsohn (ATHRA) 3, nur eine handvoll Ärzte in Australien diesen Weg unterstützen und sich mit dem bürokratischen Akt auseinandersetzen. Es ist absolut unwissenschaftlich und irrational, dass die sichere und risikominimierende Alternative, E-Zigarette, solch massiven Einschränkungen unterliegt, während die Tabakzigarette, welche definitiv schädlich sein kann, weiterhin überall verfügbar ist (wenn auch mit einer exorbitanten Tabaksteuer belegt). Hier kommt man doch zu dem Schluss, dass es nicht um die Gesundheit geht, sondern um Steuereinnahmen, die mit einem Verbot auf nikotinhaltige Liquids gesichert sind. Somit ignoriert die australische Regierung auch die Empfehlung des renommierten RACP 4 welches in der E-Zigarette ein Hilfsmittel zur Rauchentwöhnung sieht.

Ein schwerer Schlag für Dampfer, welche mit nikotinhaltigen Liquids dampfen und Raucher, die daher nicht oder nur sehr erschwert umsteigen können.

Weiterführende Informationen

  1. https://www.odc.gov.au/news-media/news/australian-government-proposes-strengthening-its-stance-against-e-cigarettes
  2. https://www.tga.gov.au/behind-news/prohibition-importing-e-cigarettes-containing-vaporiser-nicotine
  3. https://www.athra.org.au/blog/2020/06/19/government-announces-major-crackdown-to-effectively-ban-nicotine-imports/
  4. https://ch-lippmann.de/blog/dampffreiheit/2020/04/au-racp-e-zigarette-als-hilfsmittel-zur-raucherentwoehnung/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.