BlogWissenschaft und Gesundheit

[DE] Ärzteblatt – E-Zigarette häufigste Methode für Rauchstopp

Veröffentlicht

Im Ärzteblatt wurde das Ergebnis einer DEBRA-Studie mit dem Titel “Rauchstoppversuche und genutzte Entwöhnungsmethoden” 1 veröffentlicht. Darin wurde untersucht, wie oft Raucher in Deutschland in einem Jahr einen Rauchstoppversuch unternehmen. Interessiert waren die Forscher rund um Prof. Dr. Daniel Kotz auch an der verwendeten Rauchstoppmethodik wie z.B. der Nikotinersatztherapie.

Das interessanteste Einzelergebnis ist, dass gerade die E-Zigarette, als Nicht-Medizin-Produkt, die am häufigsten verwendete Einzelmethode für einen erfolgreichen Rauchstopp genutzt wird!

  1. https://www.aerzteblatt.de/archiv/211741

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.