[UK] Studie zeigt FDA Regulierung wird Schwarzmarkt befördern

Dr. Christopher Russell ((Dr. Russell Teilnehmer auch am GFN 2016: https://gfn.net.co/programme-2016/speakers-2016/230-christopher-russell))’ ((Vortrag Dr. Russell am GFN 2016: https://gfn.net.co/downloads/2016/Christopher%20Rusell.pdf))  und Dr. Neil McKegany des Centre for Substance Use Research in England haben bezüglich der anstehenden FDA Regulierung des Dampfermarktes in den USA eine Umfrage erstellt und auch ausgewertet.

In den USA dampfen schätzungsweise 9 Millionen Menschen (9 Millionen Menschen die nicht mehr Rauchen!) und an der Umfrage haben sich 9040 Dampfer beteiligt:

  • 72,9% werden bunkern, sprich sich mit Basen, Aromen und Hardware eindecken
  • 69,4% werden auch ihre Dampfgeräte und Zubehör im Schwarzmarkt erwerben
  • 66,6% werden E-Zigaretten auch im Ausland bestellen
  • 65% werden weiterdampfen in dem sie selbst mischen
  • 17,5% werden dann die von der FDA zugelassenen E-Zigaretten kaufen
  • 15% werden wieder anfangen zu rauchen (da freut sich Big-Tobacco)
  • 6,2% werden das Dampfen aufgeben, wenn die Regulierung in Kraft tritt
  • 3,1% werden Snus oder rauchlosen Tabak konsumieren
  • 1,8% werden NRT nutzen
  • 1,2% werden mit dem Dampfen aufhören bevor die Regulierung in Kraft tritt

Artikel:
http://www.sciencecodex.com/fda_deeming_regulation_could_create_a_black_market_for_vaping_products-188357

Studie:
https://www.docdroid.net/U7xnbVq/intended-responses-of-9040-current-e-cigarette-users-to-fdas-deeming-regulations-of-e-cigarettes.pdf.html

Prohibition hat noch nie etwas gebracht, dass sollten die Amis eigentlich aus ihrer eigenen Geschichte wissen…

 

Wer profitiert nun von der FDA Regulierung des Dampfermarktes?

Da sind sich die Analysten jetzt schon einig: die Tabakindustrie!
Denn die kleinen mittelständischen, innovativen Unternehmen werden knallhart vom Markt verdrängt.

D.h. nicht die öffentliche Gesundheit (Public Health) profitiert, sondern nur die globalen Tabakkonzerne, welche sich nun mit ihren Cigalike und Tabakerhitzer in Position bringen.

US FDA: A “win” for Big Tobacco, not for public health


Nachtrag