Alternativer Drogen- und Suchtbericht 2015

Heute wurde der Alternative Drogen- und Suchtbericht 2015 (( Alternative Drogen- und Suchtbericht 2015: http://alternativer-drogenbericht.de/wp-content/uploads/2015/05/Alternativer-Drogen-und-Suchtbericht-2015.pdf)) von akzept e.V. Bundesverband für akzeptierende Drogenarbeit und humane Drogenpolitk, Deutsche AIDS-Hilfe e.V. und JES Bundesverband e.V. herausgegeben.

Für die E-Zigaretten-Nutzer bzw. Dampfer sind die Seiten 57-59 (Kapitel 1.8) interessant, in welchem es um die E-Zigarette und E-Shisha geht.

Prof. Stöver stellt nüchtern fest, dass die E-Zigarette auf einer Skala am unteren Ende mit Nikotinpflaster rangiert, während die Tabakzigarette ganz oben am anderen Ende platziert ist.
Er bemängelt, dass die Politik, als auch das DKFZ (gemeint ist die WHO Kollaborationstelle für Tabakprävention) nur negativ über die E-Zigarette sprechen anstatt eine saubere und transparente Abwägung zu treffen (Tabakzigarette vs. E-Zigarette). Die E-Zigarette wäre ein weiterer Schlüssel innerhalb der Tabakprävention.

http://alternativer-drogenbericht.de/wp-content/uploads/2015/05/Alternativer-Drogen-und-Suchtbericht-2015.pdf

Aus meiner Sicht eine neutrale und mit Fakten gespickte Einschätzung der Lage.

21.05.2015

Das DAMPFERmagazin hat diesen Bericht kommentiert:

https://www.dampfer-magazin.de/2-alternativer-drogen-und-suchtbericht/