BlogHändlerverbändePolitik und RechtVerbände

[DE] Kurzmitteilung: Urteil – in Bayern dürfen Fachgeschäfte für E-Dampfprodukte öffnen

Wie der deutsche Händlerverband für E-Dampfprodukte, VdeH e.V., mitteilt, hat der Bayrische Verwaltungsgerichtshof in einem Eilverfahren entschieden, dass Fachgeschäfte für E-Zigaretten geöffnet bleiben dürfen.

E-Zigaretten sind demnach „ein Wirtschaftsgut, das für die entsprechende Konsumentengruppe für die tägliche Versorgung unverzichtbar ist”

Michael Dobrajc, Vorsitzender VdeH:

Fachgeschäfte für E-Zigaretten leisten einen elementaren Beitrag zur Grundversorgung. Wir begrüßen es ausdrücklich, dass nun auch ein Gericht in zweiter Instanz das genauso bestätigt hat.

Weiterführende Informationen

Ein Gedanke zu „[DE] Kurzmitteilung: Urteil – in Bayern dürfen Fachgeschäfte für E-Dampfprodukte öffnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.