Whistleblower – Nikotinpflasterstudie gefälscht

Laut einem Artikel auf apotheke adhoc, hat ein Mitarbeiter bei GSK (GlaxoSmithKline) festgestellt, dass die Studie für das Nikotinpflasterprodukt Nicoderm gefälscht wurde.

Der Mitarbeiter meint, dass die Nutzung von Nicoderm starke gesundheitliche Schäden hervorrufen kann.

http://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/internationales/nachricht-detail-internationales/pharmakonzerne-whistleblower-nicoderm-studien-gefaelscht-gsk/

Englischsprachige Artikel dazu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.