[DE] IG-ED – Bundestagspetition – Abgesang

Alles hat ein Ende, selbst die unendlich scheinende Geschichte der Bundestagspetition.

Nachdem es über ein Jahr lang sehr still war, ist jetzt genauso heimlich, still und leise der letzte Vorhang gefallen.

Hier weiterlesen: http://ig-ed.org/2017/06/petition-abgesang/


 

Vielen Dank an die Politik, welche politisches Bürgerengagement einfordert, dieses aber ignorieren, wenn die Bürger sich tatsächlich einsetzen!

Dadurch wurde ermöglicht:

  • ein NICHT-Tabakprodukt als ein solches zu deklarieren
  • ein alternatives, um Welten weniger schädliches Genussmittel für Raucher zu diskredittieren
  • die öffentliche Gesundheit weiter zu schädigen, des Geldes wegen
  • die Innovation in dem Bereich E-Dampfe massiv auszubremsen
  • Großkonzernen (Big-Tobacco, Big-Pharma) den Weg für noch mehr €€€ zu ebnen
  • Menschen weiter der Desinformation rund um die E-Dampfe ausgesetzt sind
  • Raucher als auch Dampfer weiter gesellschaftlich diskriminiert werden