[CH] Helvetic Vape im Bundeshaus

In der Schweiz geht, was in Deutschland komischerweise nicht funktioniert:

der schweizerische Verbraucherverband Helvetic Vape hat eine Einladung für eine Besprechung mit den Parlamentarieren am 09.03.16 und 10.02.16 im Bundeshaus erhalten.

Auch in der Schweiz steht eine Änderung des Tabakgesetzes an, in welchem die E-Zigarette Einzug halten soll.

http://helveticvape.ch/helvetic-vape-im-bundeshaus/?lang=de

In Deutschland hingegen wird die IG-ED e.V. (Pendant zu Helvetic Vape in Deutschland) konsequent von der Politik ignoriert. Es wird sich nur auf die “Standardexperten” bezogen anstatt sich auch mit der Meinung der Verbraucher auseinanderzusetzen.