BlogWissenschaft und Gesundheit

[UK] PHE – Schwangerschaft – besser dampfen statt rauchen

Veröffentlicht

Viv Bennett, oberste Krankenschwester im englischen Gesundheitsministerium (PHE), empfiehlt die E-Zigarette schwangeren Raucherinnen, welche nicht einfach so mit dem Tabakkonsum aufhören können.

Grund: die giftigen Bestandteile des Tabakrauchs sind im Dampf der E-Zigarette nicht enthalten.
https://vivbennett.blog.gov.uk/2016/05/26/achieving-a-smokefree-pregnancy-can-e-cigarettes-help-jo-locker/

Ratgeber – Handhabung von E-Zigaretten während der Schwangerschaft
http://smokefreeaction.org.uk/wp-content/uploads/2019/09/ASH-ecig-infographic-A4_v3.pdf

Natürlich ist es immer besser gar nicht zu rauchen aber ich finde den pragmatischen Ansatz der Engländer gut, die E-Zigarette allen zu empfehlen, welche nicht aufhören können zu rauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.