BlogWissenschaft und Gesundheit

[US] Langzeitstudie – 42% US Raucher haben das Rauchen aufgehört mittels E-Zig

Ein aktuell auf Tobacco Control erschienene Studie straft die politischen Regulierer und ANTZ wieder einmal Lügen:

Prof. Dr. Shu-Hong Zu ((http://behavioralmedicine.ucsd.edu/shu-hong-zhu-phd.html)) hat zusammen mit Kollegen in einer Langzeitstudie untersucht wie das Verhalten von Rauchern ist, welche auch die E-Zigarette nutzen (Dual-User).

Dazu wurden in dem Zeitraum 2012-2014 in den USA 2028 Raucher begleitet.

Ein erfolgreiches Einstellen des Rauchens haben diejenigen geschafft, welche über einen langen Zeitraum gedampft haben und zwar über 42%!

Kurzzeitdampfer waren weniger in der Lage das Rauchen aufzugeben.

 

Studie Zusammenfassung

http://tobaccocontrol.bmj.com/content/25/Suppl_1/i90.abstract?sid=74498440-c93f-4f1c-ab9f-20c0b31ef623

Studie Komplett-PDF

http://tobaccocontrolbeta.bmj.com/content/tobaccocontrol/25/Suppl_1/i90.full.pdf

Weitere Artikel dazu

Long-term study: 42% US smokers quit with Ecigs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.