Oberstes schwedisches Gericht kippt Urteil zum E-Zigarettenverbot

Das höchste schwedische Gericht hat ein früheres Gerichtsurteil  zum E-Zigarettenverbot aufgehoben.

Begründung:

E-Zigaretten sind kein Pharma- bzw. Medizinprodukt und unterliegen daher nicht der Aufsicht der Gesundheitsbehörde, welches ein Verkaufsverbot der E-Zigarette durchgesetzt hatte.

Quellen:

Immerhin scheinen die Richter noch objektiv auf die Thematik zu blicken!