Philgood’s klare Worte zur Umsetzung der TPD2

Der Youtuber Philgood hat in seinem “Dampfpalaver” sehr klare Worte gefunden bezüglich der Umsetzung der TPD2 in Deutschland. Auch auf die negative Entwicklung in Spanien und die positive in England geht er ein.

Besonders plädiert Philgood dafür, dass die Dampfaktivisten und die Dampfer im Allgemeinen in dieser entscheidenden Phase besonders zusammhalten und sich nicht in Diskussionen um persönliche Befindlichkeiten zu spalten.

Eine wichtige Rolle spielen seiner Meinung nach die Verbrauchervereinigungen IG-ED e.V. (Deutschland), Helvetic Vape (Schweiz) und der ÖECD (Österreich). Nach Philgood können sich die Dampfer nur mit Hilfe der Verbrauchervereinigungen gegen die Überregulierung der E-Zigarette wehren.

Daher bitte auch ich an dieser Stelle: werdet Mitglied in der IG-ED e.V. – nur mit großen Mitgliederzahlen können Dinge in der Politik bewegt werden!